er Keim ist nichts, das Milieu ist alles.
Diese Aussage soll von dem französischen Physiologen Claude Bernard (1813-1878) stammen ,der an der Sorbonne (Pariser Universität) Allgemeine Physiologie lehrte und eine Reihe wissenschaftlicher Abhandlungen schrieb.

Alles was gegen die Natur ist , hat auf die Dauer keinen Bestand

Noch ein Ausspruch eines berühmten Mannes – Charles Darwin (1809-1882), britischer Naturforscher und Evolutionsbiologe , hat damit seinem Lebenswerk wohl eine Überschrift gegeben.

Es gäbe noch eine Vielzahl ähnlicher Zitate bekannter Persönlichkeiten, aber was hat das mit DOLKON SYSTEMS zu tun?

Nun, sämtliche DOLKON SYSTEMS Produkte tragen beiden Aussagen voll Rechnung – und sind daher so erfolgreich! DOLKON SYSTEMS hat eine Palette von Produkten für die Nutztierhaltung, die, aufeinander abgestimmt, je nach Bedarf anwendbar, bestmögliche Voraussetzungen für ein prächtiges Gedeihen Ihrer Tiere und damit für ökologischen und wirtschaftlichen Erfolg sorgen.

Sie produzieren hochwertige Lebensmittel tierischer Herkunft, und sind dadurch angesehener Repräsentant (einer durch Medien häufig geschundenen Zunft) bei Handel und Konsumenten. Egal, ob Sie Ihren Betrieb konventionell oder nach Biostatuten führen - die meisten DOLKON SYSTEMS Produkte sind Öko–zertifiziert und damit überall einsetzbar. DOLKON SYSTEMS will den Schulterschluss mit allen kooperativen Futtermittel- und Mineralstoffherstellern – bestehende Geschäftsverbindungen sollen erfolgsgerecht weitergeführt werden .

DOLKON SYSTEMS-Produkte wirken in 3 Bereichen:

  • Im Tier – sie verbessern und fördern den Stoffwechsel und die körpereigene Abwehr
  • Im Futter/ Trinkwasser – schädliche Wirkungen werden bekämpft
  • In der unmittelbaren Umgebung des Tieres wird ein für den Organismus günstiges Milieu geschaffen

Unter der Massgabe, dass die Tiere den Anforderungen der Tierhaltungsverordnung entsprechend gehalten werden, und der Tierhalter sorgfältig mit den Tieren verfährt, ergeben sich relativ schnell positive Entwicklungen im Bestand durch den Einsatz von DOLKON SYSTEMS-Produkten.

Relativ bedeutet hier- je kürzer Probleme bestehen, umso schneller, je älter umso länger ,insbesondere wenn Tiere schon irreversible Organschäden aufweisen, die durch gesunde Tiere ersetzt werden müssen.

Der Erfolg zeigt sich in der Verbesserung des Milieus (oder Terrains), wovon Claude Bernard in dem eingangs zitierten Satz spricht. Diese Begriffe sind aus dem Wortschatz der heutigen Schulmedizin nahezu verschwunden, da man hier weder diagnostisch noch therapeutisch konkret wesentliches bewirken kann .Die in diese Richtung gehenden Massnahmen in der Nutztierhaltung beschränken sich auf Anstrengungen , den Tieren adäquate Futtermischungen anzubieten , für tiergerechte Haltung und Pflege zu sorgen, und mittels Schutzimpfungen und Einsatz von Antibiotika in Stressphasen Krankheiten fernzuhalten oder zu bekämpfen. Gerade in den letzten 20 Jahren hat der Einsatz von Impfstoffen und Antibiotika in der Nutztierhaltung stetig zugenommen ,weil neu entdeckte und auch altbekannte Keime ,die bislang als apathogene Kommensale galten, immer mehr Schäden an den Tieren verursachen. Der geschwächte Organismus toleriert die Ansiedlung und Vermehrung von Keimen in seinen Zellen, Geweben und Oberflächen, kurz die Basis, das Milieu oder Terrain , wie wir es auch nennen wollen, ist nicht mehr intakt. Dieser Tatsache ist sich jeder unvoreingenommene Landwirt bewusst, wenn er sich tagtäglich mit den Problemen im Stall herumschlagen muss.

Genau hier greifen DOLKON SYSTEMS-Produkte ein. Hergestellt nach Verfahren, die wir natürlich gerne für uns behalten, entwickeln sie in der Praxis die gewünschten Effekte, die aus einer nachhaltigen Verbesserung des Milieus resultieren.

Sicher haben Sie berechtigte Zweifel an derartigen Produkten ,weil es für Sie so schwierig ist, an eine solche Wirkung zu glauben, und weil Ihnen vielleicht von anderer Seite davon abgeraten wird, Sie haben sicherlich schon so manches Pülverchen ausprobiert, das Ihnen in der einen oder anderen Weise helfen sollte oder gar geholfen hat, und Sie sind misstrauisch und vorsichtig geworden.

DOLKON SYSTEMS- Produkte in der richtigen Weise angewendet, sind Selbstläufer, weil Sie durch den Vorher-Nachher Vergleich überzeugt wurden.

Sie wollen in Ihrem Betrieb DOLKON SYSTEMS- Produkte zum Einsatz bringen ,dann sollten Sie sich auf den nächsten Seiten informieren, welche Produkte für Sie geeignet sind und wie Sie diese bekommen können.


Warenkorb  

Keine Produkte

0,00 € Insgesamt
zzgl. Versand

zur Kasse

Kontaktieren Sie mich!

Dr. Max LangRufen Sie
mich an!

Dr. Max Lang
08230 / 701 658

info@dolkonsystems.com

Newsletter